eToro Copytrader Erfahrungen mit Copy Trading

8. August 2021 Aus Von admin

Der eToro Copytrader, die Erweiterung des Openbook, wurde 2011 eingeführt. Dieses Trading-Tool ist absolut revolutionär. Mit dem Copy Trading können Sie anderen Händlern folgen und alle ihre zukünftigen Trades mit nur einem Mausklick kopieren. Um andere FX-Händler zu kopieren, starten Sie das eToro OpenBook und überprüfen die Rankings anderer Händler. Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Person sehr erfolgreich ist (und dies auch in Zukunft sein sollte), dann klicken Sie darauf und können einen Betrag von bis zu 20 % Ihres Vermögens auf ihn oder sie setzen. Wenn Sie $ 1.000 einsetzen und dieser Händler eine Position mit 15% seines Vermögens eröffnet, dann setzen Sie fast gleichzeitig und automatisch $ 150 auf dieselbe Position. Sie können bis zu zehn erfolgreichen Händlern folgen.

Das klingt sehr verlockend. Anstatt ständig Nachrichten zu lesen und zu versuchen, Schlussfolgerungen zu ziehen, und viel Zeit mit der technischen Analyse von Kursbewegungen zu verbringen, kopieren Sie einfach erfolgreiche Händler. Ihre Aufgabe reduziert sich also darauf, erfolgreiche Händler zu identifizieren und dann deren Aktionen mit dem Copy Trading zu kopieren. Das klingt fast so, als könnten Sie den besten Schachspieler der Welt kopieren und jede Partie gewinnen.

Das Problem ist, dass „wenn etwas zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch“. Es gibt keine risikofreien Gewinne, und kein Werkzeug macht Sie reich, während Sie schlafen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Erfahrungen zu erfahren, die wir mit dem eToro Copytrader gemacht haben.

Können Sie mit dem eToro Copytrader Geld verdienen? Unsere Erfahrungen

Wie vielleicht auch Sie, waren wir absolut begeistert, als wir zum ersten Mal von dieser sozialen Handelsplattform von eToro hörten. Das einfache Kopieren erfolgreicher Trader schien ein einfacher Weg zu sein, um viel Geld zu verdienen, ohne dass wirkliche Arbeit dahintersteckt. Aufgrund schlechter Erfahrungen in der Vergangenheit, haben wir kein echtes Geld eingezahlt, um den eToro Copytrader zu testen. Stattdessen eröffneten wir einfach ein kostenloses Demokonto bei eToro und nutzten das Spielgeld von 10.000 Dollar, um unsere eigenen Erfahrungen mit dem Copy Trading zu machen. Am Anfang haben wir viel Zeit damit verbracht, die wirklich erfolgreichen Trader zu finden. Uns war es wichtig, nicht die Trader mit dem höchsten Gewinn auszuwählen, sondern die Trader zu kopieren, die über einen langen Zeitraum kontinuierlich Geld verdient haben. So haben wir am Ende 10 Trader kopiert. Wir haben ihnen Beträge zwischen $ 500 und $ 2000 zugeteilt, und wir haben nur drei Viertel unserer $ 10.000 insgesamt verwendet. Das Ergebnis mehrerer Monate, in denen wir anderen großen Händlern folgten, war ein Verlust von fast $ 2.000.

Trotz der sorgfältigen Auswahl der besten Trader hatten wir einen Verlust von 2.000 $ zu verzeichnen, d.h. weniger als 20% des gesamten Kapitals in wenigen Monaten. Bezogen auf das eingesetzte Kapital betrug der Verlust sogar 27%. Wie ist das möglich? Wir zeigen Ihnen einige Gründe, warum unser Test mit dem eToro Copytrader nicht erfolgreich war (und wahrscheinlich waren wir nicht die Einzigen, die Geld verloren haben, auch wenn es sich nur um Geld von einem Demokonto handelte). Aber lassen Sie uns zunächst einen Blick auf einen der meistkopierten Händler werfen und später über eine bekannte Finanzmarkttheorie sprechen.